Freitag, 6. März 2015

Kibootan - W1T5

Hallo ihr Lieben!


Es geht weiter mit Tag 5 meiner Kibootan-Challenge!

Bisher halte ich bei den Rezeptvorschlägen tapfer durch und freue mich jeden Tag aufs Neue auf eine leckere und gesunde Mahlzeit :) Ich befürchte nur, dass sich das ab nächster Woche ändern wird, wenn ich wieder arbeiten gehe. Normalerweise frühstücke ich nicht, das wird schon mal ne Umstellung und vorgekocht habe ich bis jetzt auch nie. Sonst gab es nur Kantinenessen mittags oder was schnelles aus der Stadt ;)

Einzig der Sportteil ist bis jetzt leider zu kurz gekommen, aber es geht mir gesundheitlich schon etwas besser, vielleicht schaffe ich es am Wochenende das Workout der ersten Woche auszuprobieren. Sport gehört schließlich dazu!

Mittwoch gab es bei mir leckeres Lachs-Rührei zum Abendessen. Das schmeckt mir richtig gut :)





Gestern habe ich zum ersten Mal Blumenbrot zum Frühstück gegessen. Statt Butter habe ich Frischkäse mit Feta und Gurke genommen, jeweils zwei kleine Scheiben Truthahnschinken und das ganze wurde mit ein paar Scheiben Salatgurke getoppt. Salz und Pfeffer: Fertig! Das war ein gutes schnelles Frühstück, das man sich vor der Arbeit auch gut zubereiten kann.



Mittags gab es Kabeljau mit Blattspinat. Ich liebe Fisch. Auch wenn der Kabeljau paniert war, denke ich, dass das schon in Ordnung geht :) Ging auch sehr schnell!





Und zum Abendessen habe ich ein Kibootan-Rezept ausprobiert: Thunfischbrot!
Dabei handelt es sich leider nicht um richtiges Brot, da Brot ja vermieden werden soll...
Das Brot wird durch eine ausgehöhlte Gurke ersetzt und mit Thunfisch, Avocado und Kräutern "belegt". Ich fands gut, auch wenn ich kein großer Salatgurken-Fan bin.

Heute gab es wieder ein leckeres Quinoa-Beeren-Frühstück - yummie! Für später habe ich mir die Zucchini-Bolognese aus den vielen tollen Kibootan-Rezepten rausgesucht, ich bin gespannt :)

Morgen werde ich meinen Belohnungstag einlegen, da eine kleine Feier ansteht... 

Am Sonntag geht's dann wieder weiter mit #kibootan :)

Habt ein schönes Wochenende!


Eure Souljah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen